Medflight: German Medflight: Englisch / US Medflight: France Medflight: NL

Aktuelles

Informationen, Wissenswertes und Aktuelles


Challenger 604

Veröffentlicht 12.10.2015
Auch Ambulanzflüge werden immer globaler. Daher freuen wir uns, Sie über den neuesten Zugang zu unserer Flotte (AOC D-266) zu informieren, die Challenger 604.



​Die Challenger steht in voller Ambulanz-Konfiguration zur Verfügung. Sie kann mit bis zu 3 Stretchern ausgerüstet werden und gleichzeitig bis zu 2 Intensiv- und 1 nicht-intensivpflichtigen Patienten befördern. Alle Stretcher-Einheiten sind mit einem Tech-Pod ausgerüstet, in dem die gesamte Ausrüstung für Überwachung, Beatmung, Perfusion und Sauerstoff mitgeführt werden kann. Eine APU (Auxiliary Power Unit) stellt sicher, dass die Kabine auch während der Bodenzeit angenehm temperiert bleibt. Die Kabine des Challenger 604 ist sehr geräumig und leise, was einen besonders ruhigen und komfortablen Transport ermöglicht. Bordküche und sanitäre Anlage ergänzen das Leistungsspektrum. Die vielseitige und zuverlässige Challenger 604 kann sich hinsichtlich ihrer Kosteneffizienz gut mit kleineren Jets messen und ist das perfekte Flugzeug für interkontinentale Flugtransporte.

Steckbrief Challenger 604: 
  • Typ: zweimotoriger Jet mit Air Condition und Druckkabine
  • Konfiguration: 10 Sitze oder bis zu 3 Stretcher
  • Reisegeschwindigkeit: 470 kts/ 870 km/h
  • Reichweite: 3.700 nm / 6.850 km
  • Reiseflughöhe: 41,000 ft/ 12.500 m

Mehr erfahren Sie in unserer 24/7 Einsatzzentrale: +49 2736 44 28 45 oder per Email an express@air-alliance.de